TorfersatzFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projektnews

Anbau von Biotopfkräutern

Ursache von Pflanzenschäden im biologischen Anbau von Topfkräutern

Bei dem Anbau von Biotopfkräutern treten immer wieder Pflanzenschäden auf, die unterschiedliche Ursachen haben können. Es werden in dem Forschungsvorhaben verschiedene Thesen auf den Prüfstand gestellt, um eine Identifikation der Ursache für die Schäden herbeizuführen. Darauf aufbauend sollen Vermeidungsstrategien und Gegenmaßnahmen entwickelt werden.

Das Forschungsvorhaben wird in mehreren Schritten umgesetzt. Phase 1 zeichnet sich durch die Analyse verschiedener Topfkräutersubstrate und deren Zusammensetzung aus. Als nächstes wird ein Vergleich von ähnlich zusammengesetzten Substraten hinsichtlich vorhandener Mikroorganismen, Kohlenstoffqualität und eventuell enthaltenen Substanzen, die giftig für die Pflanzen sein können, hergestellt.

Konnten die Ursachen für die Pflanzenschäden daraufhin identifiziert werden, werden in der folgenden Phase vorbeugende Maßnahmen Entwickelt.

Ziel ist insgesamt, mit Hilfe der Ergebnisse, einen Handlungsleitfaden zu erstellen, welcher anhand von erforschten Methoden und Richtwerten die Vermeidungsstrategien und Gegenmaßnahmen praxisnah erläutert. Er soll seine Anwendung im Angebot von torffreien und torfreduzierten Topfkräutersubstraten mit RAL-Gütezeichen finden.

 

Zum Beitrag:

https://forschung.hswt.de/forschungsprojekt/1450-biotopfkrauter

 

Verbundvorhaben: Identifikation der Ursache von Pflanzenschäden im biologischen Anbau von Topfkräutern sowie Erarbeitung von wirksamen Vermeidungsstrategien und Gegenmaßnahmen

Teilvorhaben 1:
Identifikation von Biotopfkräutersubstraten mit phytotoxischem Potential - Akronym: Biotopfkraeuter

https://torfersatz.fnr.de/index.php?id=15295&fkz=2220MT007A

 

Teilvorhaben 2: Entwicklung von Analyseverfahren für die Qualitätsüberwachung - Akronym: Biotopfkraeuter

https://torfersatz.fnr.de/index.php?id=15295&fkz=2220MT007B

 

Weitere Informationen:

Projektdatenblatt „Biotopfkräuter“ (Link zu: https://torfersatz.fnr.de/index.php?id=15295&fkz=2220MT007A)

Themendossier "Torfersatz" (Link zu: https://torfersatz.fnr.de/)

 

Pressekontakt:

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.

Nicole Paul

Tel.:       +49 3843 6930-142

Mail:       n.paul(bei)fnr.de

Vergleich des Wachstums von Petersilie in unterschiedlichen Biotopfkräutersubstraten (Quelle HS Weihenstephan – Triesdorf Website)

Vergleich des Wachstums von Petersilie in unterschiedlichen Biotopfkräutersubstraten (Quelle HS Weihenstephan – Triesdorf Website)